Skip to main content

TSC Real Estate beruft Jenniffer Solomon als Head of Business Development

By 10. Januar 20232023
Die TSC Real Estate GmbH baut seine Organisationsstruktur strategisch weiter aus und hat die neu geschaffene Position eines Head of Business Development mit Jenniffer Solomon besetzt.

In ihrer Funktion wird Jenniffer Solomon sowohl die Identifikation und Strukturierung von Investitionsmöglichkeiten in den Segmenten Senioren- sowie HealthCare- & Life Sciences-Immobilien in Deutschland und anderen europäischen Märkten verantworten. Auch das Zusammenführen dieser mit entsprechenden Finanzierungs- und Kapitalpartnern aus dem institutionellen und dem Bereich Real Estate Private Equity gehört zu ihren Aufgaben. Zielländer sind dabei neben Deutschland, die Benelux-Staaten, Italien und Spanien, wo TSC Real Estate in der Unternehmensgruppe eigene Niederlassungen unterhält, auch die Nordics, und Frankreich.

Zudem unterstützt Jenniffer Solomon den Ausbau von TSC Real Estate als Management-Plattform im Bereich Gesundheitsimmobilien durch die Akquisition von Investment- oder Asset-Management-Mandaten als holistisch-operativer Partner. Auch soll die langjährige Expertise von TSC Real Estate im Management von Betreiberimmobilien über Property-Management plus Mandate einem breiteren Kundenkreis als zusätzliche Dienstleistung zur Verfügung gestellt werden.

„Wir sehen im derzeitigen Marktumfeld interessante Investitionsmöglichkeiten und Chancen in den Asset-Klassen HealthCare und Life Sciences Real Estate, und zwar nicht nur im Bereich Core/Core+. Das betrifft zum einen die Immobilien selbst und zum anderen die Betreiberseite. Um diese zu identifizieren und zu realisieren, sind wir mit Jenniffer Solomon, die ich seit Jahren kenne und sehr schätze, hervorragend aufgestellt. Sie ist nicht nur fachlich eine ausgewiesene Expertin im Bereich Private Equity Real Estate, sondern verfügt über ein dichtes, belastbares Netzwerk zu den relevanten Marktteilnehmern, was uns sowohl bei der Realisierung von Wertsteigerungspotenzialen als auch bei der Platzierung neuer Produkte und Dienstleistungen unterstützen wird“, kommentiert Berthold Becker, Geschäftsführer von TSC Real Estate.

Jenniffer Solomon ist seit über 20 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Vor ihrem Wechsel zu TSC Real Estate war sie als Managing Director bei VicAsset Advisors Germany (ehemals Sabal Financial Europe Germany) tätig und hat erfolgreich Investitionsmöglichkeiten im Value-add-Segment in Deutschland und Nordeuropa für diverse Equity und Debt Fonds von Oaktree Capital identifiziert und ein Netz von Operating Partnern und Dienstleistern aufgebaut. Zu den weiteren Stationen ihrer Karriere gehören unter anderem CR Investment Management, EY Real Estate und CBRE.

Jenniffer Solomon verfügt neben einem Master Degree in Property Investment der University of Reading, über einen Abschluss als Immobilienökonomin (ebs), ist Mitglied der Royal Institution of Chartered Surveyors und hat einen Bachelor of Science in Hospitality Management an der University of Rhode-Island, USA, erworben.

„Die Folgen einer globalen Pandemie in Kombination mit den Auswirkungen des immer noch andauernden Krieges in der Ukraine einerseits sowie die Infragestellung klassischer Gewerbeimmobilien wie Büro und Einzelhandel andererseits führen dazu, dass die Assetklassen HealthCare und Life Sciences aktuell international einen nie dagewesenen Fokus erhalten. Ich freue mich daher sehr darauf, bei TSC Real Estate meine Erfahrung und Energie in diesem wichtigen und nachhaltigen Bereich der Branche einsetzen zu können“, meint Jenniffer Solomon.

TSC Real Estate plant für das laufende Jahr verstärkt seine Aktivitäten auf den Non-core-Bereich auszuweiten und vermehrt auch außerhalb Deutschlands zu investieren. Dabei kann das Unternehmen auf die zusätzliche Expertise seiner Schwestergesellschaften in Italien, Spanien und Luxemburg zurückgreifen. Bereits jetzt werden mit potenziellen Kapitalpartnern Gespräche über die Akquisition von Objekten im Volumen von rund 70 Millionen Euro geführt.

Meldung als PDF herunterladen